Newsletter
Unternehmen

Unternehmen

LIEBE FÜR PERFEKTION SEIT ÜBER 60 JAHREN.

Im Herzen der Romagna, einer an gastronomischen Tradition und Kultur reichen Region, gründete Attilio Babbi 1952 das Süßwarenunternehmen BABBI, das Eistüten, Waffeln und Halberzeugnisse für die Meister der Speiseeisherstellung produzierte. Dank der absolut natürlichen und frischen verwendeten Rohstoffe wurde BABBI in kurzer Zeit den Bezugspunkt für die Meister der handwerklichen Speiseeisherstellung.

Die Konditoreiabteilung wurde einige Jahre später gegründet, als Großvater Attilio eine geniale Idee hatte: Eine neue Linie von Produkten in den Wintermonaten zu produzieren. Bereits in den ersten Jahren hat BABBI sich entschieden, vom Massenmarkt Abstand zu nehmen, und stattdessen auf die Marktnische zu setzen, und das durch die Herstellung von “einmaligen Konditoreispezialitäten”, den Einsatz von edlenraffinierten und natürlichen Rohstoffen sowie durch eine lange und sorgfältige handwerkliche Verarbeitung der Zutaten.  

Aus diesen Werten entstanden die Viennesi und die Waferini, die heute in der ganzen Welt berühmt und beliebt sind.

 

“…Meine VIENNESI, meine WAFFELN, sind das Ergebnis einer ständigen Forschung und Innovation, die uns ermöglichten, aus edlen Zutaten EINMALIGE SPEZIALITÄTEN zu machen…”

Attilio Babbi